Archiv der Kategorie: MIT Niedersachsen / Deutschland

H.-Dieter Klahsen führt den MIT Bezirksverband Osnabrück-Emsland

img_3666Der neue Vorsitzende des MIT Bezirksverbandes Osnabrück-Emsland heißt H.-Dieter Klahsen. Der Osnabrücker Unternehmer wurde kürzlich anlässlich eines Bezirkstages mit Neuwahlen in den Räumen der Emsbürener Maschinenfabrik Bernard van Lengerich mit 97,3 der abgegebenen gültigen Stimmen in dieses Amt gewählt. Die bisherige Vorsitzende Gundula Zieschang, die dem über 1.200 Mitglieder starken Mittelstandsverband über 15 Jahre vorstand, kandidierte nicht erneut.

Als stellvertretender Bezirksvorsitzender wurde Georg Gerdes aus Papenburg gewählt. Zwölf Beisitzer komplettieren den neuen Bezirksvorstand.

mehr…

„Kompromisse des Vermittlungsausschusses zur Zeitarbeit“

Hierzu erklärt der Bundesvorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU, Dr. Josef Schlarmann:

Bundesvorsitzender der MIT Dr. Josef Schlarmann

Im Zuge der geplanten Hartz-IV-Reform wird im Vermittlungsausschuss auch über die Zeitarbeit verhandelt. Auf Betreiben der Gewerkschaften wollen SPD und Grüne gleiche Bezahlung von Zeitarbeitern und Stammkräften durchsetzen (equal-pay).

Die Haltung der Opposition ist unverantwortlich. Im Vermittlungsausschuss geht es um den Hartz-IV-Regelsatz und um ein ergänzendes Bildungspaket für Kinder, nicht aber um die gewerkschaftliche Forderung nach equal-pay. Beides hat miteinander nichts zu tun, so dass die Regierungsparteien gut beraten sind, sich darauf nicht einzulassen. Ansonsten würde der Eindruck entstehen, die Gewerkschaften säßen mit am Verhandlungstisch.

mehr…

MIT Grafschaft Bentheim für Qualifikation statt Quote

Noch in diesem Jahr plant die Bundesregierung ein Gesetz zur Einführung einer Frauenquote in der Wirtschaft. Danach soll für Frauen und Männer jeweils ein Mindestanteil von 30 Prozent in Führungspositionen vorgeschrieben werden.

„Wir halten dieses Vorhaben für völlig verfehlt. Die Personalauswahl ist Aufgabe des jeweiligen Unternehmens, der Staat sollte sich aus der Personalpolitik eines Betriebes heraushalten“, meint Hermann Hölscher, Kreisvorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU in der Grafschaft Bentheim.

mehr…

Niedersachsen-MIT feiert 40-jähriges Bestehen in Hannover

Nahezu 200 Ehrengäste und Gäste konnte der Landesvorsitzende der Niedersachsen-MIT, Werner Lübbe, im Restaurant Der Gartensaal in Neuen Rathaus zu Hannover begrüßen. Anlass war das 40-jährige Bestehen des Verbandes, der mittlerweile mit seinen über 5.100 Mitgliedern die unangefochtene Zwei der MIT im Bund nach der MIT Nordrhein-Westfalen ist.

Hauptredner waren der Ministerpräsident des Landes Niedersachsen, David McAllister MdL, und der MIT Bundesvorsitzende, Dr. Josef Schlarmann.

 

mehr…

MIT: Weitere Kürzungen bei Solarförderung nötig

Zur geplanten Subventionskürzung im Bereich der Solarenergie erklärt der Vorsitzende der Energiekommission des Bundesvorstands der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU, Dieter Bischoff:

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU begrüßt das Vorgehen von Bundesumweltminister Norbert Röttgen, die Solarförderung außerplanmäßig zum 1. Juli 2011 weiter zu kürzen. Allerdings müssten noch weitere Schritte erfolgen, erklärt der Vorsitzende der MIT-Kommission Energie und Umwelt, Dieter Bischoff: "Unser Ziel muss sein, dass alle Energieträger am Ende ohne Subventionen auskommen. Wir ermutigen Minister Röttgen, die Einspeisevergütungen rasch weiter zu reduzieren. Nur so können die Verbraucher, also die Bürger und Unternehmen, vor unzumutbaren Belastungen bewahrt werden."